Eiszeit

Die gedrungene Gestalt, die zwischen den Waggons herumschlich, bereitete mir Unbehagen, und die Hitze auf der Sanddüne war unerträglich. Schmerz

Strip no more

This month’s flashfiction deserves a little intro. The prompt was to write a FF based on a song. After a

Hallo Spielmann

Die Feuchtigkeit des Urwalds perlte von Jonathans Stirn, während er alleine Wache schob. Schon seit Tagen war es ruhig um

Blut im Schnee

Als Yannik an einer Hauswand im hohen Schnee kauerte und am ganzen Körper zitterte, wünschte er sich nur noch, tot

Von Schafen und anderem Getier

Jan Berger lag im Bett und konnte nicht schlafen. Die roten Ziffern der Digitalanzeige des Weckers auf dem Nachttisch blinkten

Der Lauf des Lebens

Als Jan klein war, träumte er oft davon, später Bulldozer-Fahrer zu werden. Er wäre der beste Fahrer auf der ganzen

Traumfänger

Die letzten Sonnenstrahlen verschwanden hinter der blauen Erdkugel, die von weissen Wolkenwirbeln und farbgesprenkelten Landflächen überzogen war. Nach und nach

Weisse Wände

Ich hatte immer gewusst, dass es eines Tages soweit kommen würde. Tief in mir drin hatte es immer einen Teil

Die Hetzjagd

Wie konnte ich mich nur so fahrlässig in eine solche Situation bringen?, fragte sich Thomas und rannte um die Hausecke

Aquamarin

Als Tavoran die Hafenschänke verliess, war die Luft noch immer trocken und heiss, und das Licht der untergehenden Sonne blendete

Begegnung in der Tiefe

Der dröhnende Alarm reisst mich aus meinem Schlaf. Ich brauch nur einen Herzschlag, um mich zu orientieren. Schnell presse ich meine

Bestimmung

Raffi senkt den Kopf und presst die Lippen zusammen. Der beissend kalte Wind fährt ihm durch die zahlreichen Kleidungsschichten und